Praxis Slowmed in Potsdam

Dr. rer. nat. Dieter Lazik

1978-1981 Berufsausbildung mit Abitur,  1983-1988 Studium Diplomlehrer für Sport und Geschichte in Potsdam,  1989-1992 Promotionsstudent am Institut für Sportmedizin und Prävention (Direktor- Prof. Dr. med. G. Badtke)  der Universität Potsdam, 1992 Promotion zum Dr. rer.nat.  (Sportbiologie – Schwerpunkt Wirbelsäulenforschung), 1994 Masseur, seit 1995 wiss. Mitarbeiter am Institut für Sportmedizin und Prävention, 1997 Abschluss als Heilpraktiker, 1998 Medizinischer Trainingsthera-peut, seit 1996 Betreuungstätigkeit von Spitzenathleten und Teilnahme bei Weltcups, der Weltmeisterschaft Rudern/München 2007,  den Olympischen Spielen 2008 (Peking/China) und 2010 (Whistler/Kanada), von 2001-2003 Leiter INPat an der Uni Potsdam (Innovationen und Patente an deutschen Hochschulen – eine Initiative des BMWI), Forschungsaufenthalte Kanada, Ägypten, Russland, von 2003 - 2010 Mitglied der FNK-Kommission/Promotionsausschuss der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam, Mitarbeit und Leitung verschiedener Forschungsprojekte, 2007 Leiter des Slow Medicine Research Instituts Potsdam, 2007 Veröffentlichung des ersten Lehrbuchs zum Therapeutischen Klettern (Thieme-Verlag), 1998 Ausgründung der InnoTrend GmbH (Spin Off der Universität Potsdam), seit 2009 Mitglied des Lehrteams der Europauniversität Viadrina Frankfurt/Oder für den ersten Masterstudiengang (Deutschland) für Ärzte und Apotheker in der Komplementärmedizin und Leiter des Hauptstadtbüros in Potsdam für den vorig genannten Studiengang, Juli 2010 Kündigung der Tätigkeit an der Universität Potsdam und Konzentration auf  die freiberuflichen Aufgaben im Bereich der Komplementärmedizin.

Schwerpunkte in Wissenschaft und Forschung

  • Entwicklung neuer therapeutischer Verfahren/Interventionstrategien zur Verbesserung der Gesundheit,
  • Entwicklung von Patenten und Geräten in den Bereichen Sport, Medizin, Umwelt
  • Leistungsoptimierung im Sport,
  • Evaluation der Effekte von Magnetfeld- und Mikrostromtherapie auf Muskel-Skelett-Beschwerden,
  • innovative Konzepte für die betriebliche Gesundheitsförderung,
  • Forschungskonzepte für Gesundheit
  • Produkttestung.

Impressum